1
2
3
4
5
6

Symbolischer Spatenstich „Luisengarten“

18.05.2018

Nächster Bauabschnitt im Luisengarten startet mit symbolischem Spatenstich der Investoren, Köhler & Meinzer und Bürgermeister Stober. Der Verkaufsstart ist für Anfang Juli vorgesehen.

„Vor bald 20 Jahren ist erstmals ein örtlicher Bauträger zu mir gekommen und hat mir mitgeteilt, dass er auf dem Areal Luisengarten Wohngebäude errichten möchte“, erinnert sich Bürgermeister Stober anlässlich des symbolischen Spatenstichs der ortsansässigen Firma Köhler & Meinzer. Architekt Gerold Köhler brachte es so auf den Punkt „Früher baute man Jahrzehnte – heute plant man Jahrzehnte“. In diesem Bauabschnitt entstehen drei Wohngebäude mit insgesamt 38 Neubauwohnungen und gemeinsamer Tiefgarage.   

Es war ein langer Weg bis zur tatsächlichen Erschließung des ca. 2,8 ha großen Gebiets am südlichen Ortseingang von Eggenstein, zu welchem auch die frühere Fläche der Griesinger-Bäckerei gehört. Die zwei Firmen Köhler & Meinzer und Moser-Bau schaffen mit über 200 Wohnungen in viergeschossigen Bauten dringend benötigten Wohnraum. Die überwiegend barrierefreien Wohnungen werden teils vermietet, teils verkauft.

Symbolischer Spatenstich „Luisengarten“ am 18. Mai 2018zoom

Foto von Köhler & Meinzer: (v.l.n.r.) Die Investoren der Spar- und Kreditbank Hardt eG (Harry Heuser, Ralf Mannherz, Henry Köhler) und der Firma IBS Schmid GmbH & Co. KG (Herbert und André Schmid) mit Gerold Köhler und Uli Meinzer, den Inhabern der Köhler & Meinzer GmbH & Co. KG, und Bürgermeister Stober.

 

Den Verkaufsstart für die Eigentumswohnungen plant Köhler & Meinzer für Anfang Juli.

Eggenstein-Leopoldshafen gehört zu den knapp 70 Kommunen in Baden-Württemberg, in denen die Mietpreisbremse aufgrund des angespannten Wohnungsmarktes Ende 2015 eingeführt wurde. Der Bedarf nach Wohnraum und auch Baugrundstücken ist groß. Dies hat sich auch bei der Einwohnerversammlung im Oktober gezeigt, bei welcher die Ergebnisse der Baulandentwicklungsstudie vorgestellt wurden. Die Entscheidung, ob N5 als Baugebiet ausgewiesen werden soll, wird vermutlich dieses Jahr im Gemeinderat noch getroffen. Sollte es Baugebiet werden, ist es allerdings noch ein langer Weg bis tatsächlich gebaut werden kann. Es werden wohl keine 20 Jahre ins Land gehen, aber fünf könnten es schon werden.

Wappen der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen

Gemeindeverwaltung Eggenstein-Leopoldshafen
Friedrichstraße 32 • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
T: 0721 97886-0 • F: 0721 97886-23 • E: info@egg-leo.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 8.00-12.30 Uhr • Do 14.00-18.00 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen in Facebook